Aargauischer Musiktag 2017 in Wittnau

Paolos Fricktal Krainer

Fetzige Musik aus dem Fricktal - Website

Viera Blech

Blasmusik der Spitzenklasse aus Tirol - Website

Die Wilderer

Show- und Partyband aus Bayern - Website

Benny

Stimmung im Bierzelt

Die Musikgesellschaft Wittnau freut sich vom 16. - 18. Juni 2017 wieder einen Aargauischen Musiktag durchführen zu dürfen. Bereits in den Jahren 1971, 1987 und 2001 war Wittnau Gastgeber für diesen Anlass.

Am Festwochenende werden rund 1‘000 Musikantinnen und Musikanten um die Wette musizieren. Nebst den Konzertvorträgen in der Turnhalle finden publikumswirksame Marschmusikvorführungen auf der Hauptstrasse statt. Am Freitag und Samstag ist Unterhaltung für Jung und Alt im grossen Festzelt angesagt. Die wunderschöne Juralandschaft sowie verschiedene Beizli’s und ein Lunapark werden dem Fest einen ganz speziellen Rahmen geben und die Festivitäten abrunden.

Die Musikgesellschaft Wittnau wurde im Jahre 1891 gegründet. Aktuell spielen 36 Aktivmitglieder (Stand GV 2017) unter der musikalischen Leitung von Roman Schmid in der 3. Stärkeklasse Harmonie. Das Durchschnittsalter beträgt 35,4 Jahre. Das Ensemble vereint vom 15-jährigen Lehrling bis zum 70-jährigen Unternehmer alle Generationen. Das Repertoire umfasst Stilrichtungen wie unterhaltend, konzertant, traditionell und modern.

Der Verein ist ein wichtiger Bestandteil der Dorfkultur. Nebst dem Jahreskonzert am ersten Januarwochenende gehören Auftritte an Dorfanlässen, Kirchenfesten und runden Geburtstagen zur langjährigen Tradition.

Der aktive Verein ist auch regelmässiger Teilnehmer an Musiktagen sowie Eidgenössischen und Kantonalen Musikfesten.

Die Musikgesellschaft Wittnau ist sehr stolz, Sie als Gast begrüssen zu dürfen und freut sich riesig auf drei unvergessliche musikalische Tage, ganz im Zeichen der Musik.

Bei allen Musikvereinen, die unser Dorf mit Ihrem Besuch und wundervollen Klängen bereichern.

Beim Aargauischen Musikverband, für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit.

Bei den Experten, für die konstruktive Kritik der Musikvorträge.

Bei den Landbesitzern, die uns ein Grundstück zur Verfügung stellen.

Der Gemeinde Wittnau, die uns die Lokalitäten und Infrastruktur gratis zur Verfügung stellt.

Bei allen Hauptsponsoren, Sponsoren, Gönnern, Spendern von Tombola-Preisen, die uns finanziell oder materiell unterstützen.

Bei den unzähligen Helferinnen und Helfer, die die Durchführung dieses Anlasses erst ermöglichen.

Bei allen Besucherinnen und Besucher, die dieses Wochenende zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.


OK-Musiktag und Musikgesellschaft Wittnau